Bester Rucksack für die Reise

Das erste, was bei der Auswahl eines Rucksacks zu beachten ist, ist die Größe. Sie könnten versucht sein, einen großen Rucksack zu kaufen: vielleicht 50-80 Liter. Das ist mit ziemlicher Sicherheit nicht das, was Sie wollen. Sie sollten daran denken, so leicht wie möglich zu packen, definitiv unter 15 kg in Ihrem Rucksack. Der beste Reiserucksack hat wahrscheinlich 30-40 Liter, was alles bietet, was Sie brauchen, und Sie davon abhält, unnötige Dinge einzupacken, die Sie selten verwenden und Ihren Rücken verletzen.

Der beste Rucksack für die Reise wird auch leicht sein. Überraschenderweise sind viele Rucksackgurte und -materialien unnötig schwer. Sie müssen die Haltbarkeit des Materials gegen die Art der Verwendung abwägen, der Sie es wahrscheinlich aussetzen werden. Einige ultraleichte Materialien können sehr langlebig sein, reißen jedoch, wenn sie in einem Flughafen-Förderband hängen bleiben. Wenn Sie fliegen, ziehen Sie oft härteres Material in Betracht.

Der beste Reiserucksack muss abschließbar sein. Wenn Sie eine Top-Loading-Tasche im Wanderstil haben, ist es unwahrscheinlich, dass sie leicht verschlossen werden kann. Möglicherweise benötigen Sie eine weitere „Übertasche“, um sie für Flüge, Gepäckaufbewahrung und wenn Sie sie in Ihrem Hostel oder Hotelzimmer zurücklassen, abzudecken und zu verschließen.

Die Größe und Form Ihres Rucksacks ist jedoch möglicherweise der wichtigste Faktor. Es gibt keine Menge Lektüre, die Ihnen dabei helfen kann: Sie müssen die Tasche mit etwas Gewicht darin anprobieren und die Hilfe eines Freundes oder des Ladenpersonals in Anspruch nehmen, um sie richtig anzubringen. Möglicherweise stellen Sie fest, dass der Gurt nicht richtig auf Ihren Hüften oder um Ihre Brüste sitzt. Sie könnten feststellen, dass die Länge zu lang oder zu kurz ist – wodurch Druck an den falschen Stellen entsteht.

Letztendlich ist der beste Rucksack für die Weltreise eine persönliche Entscheidung, aber man kann viel lernen, indem man Reiseblogs liest und die Leute fragt, die schon lange unterwegs sind. Es gibt viele Leute, die bereit sind, Ihnen bei Ihren Reiseplänen zu helfen.



Source by Craig M Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.