Die 3 Haupttypen von Malta Hotels

Malta Hotels sind zahlreich und vielfältig.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass es Hotels in Malta in allen Formen und Größen gibt. In einigen Teilen der maltesischen Inseln sehen Sie schöne alte Stadthäuser, die in moderne Hotels umgewandelt wurden. Diese Art von Hotels befindet sich normalerweise direkt im Zentrum der Stadt oder des Dorfes.

Malta und Gozo haben keinen Mangel an 3-Sterne-Hotels. Die meisten dieser Hotels befinden sich direkt im Zentrum beliebter Badeorte auf den maltesischen Inseln. Sie bieten einfache Formen der Unterkunft und viele von ihnen haben Pools.

In der Nebensaison finden Sie in der Regel unglaubliche Schnäppchen bei Hotelpreisen in Malta.

Dann haben Sie 4-Sterne-Hotels. Neben Innen- und Außenpools wären solche Hotels auch mit einigen Restaurants und Bars ausgestattet.

Die Hotelpreise in Malta hängen natürlich von ihrer Bewertung ab, aber die Preise liegen normalerweise zwischen 20 und 100 Euro pro Person.

5-Sterne-Hotels in Malta sind der Inbegriff von Luxus, mit großzügigen Innen- und Außenpools, mehreren Restaurants und entspannenden und verjüngenden Spas. Perfekt für einen unvergesslichen Urlaub auf den maltesischen Inseln.

Im Allgemeinen befinden sich die meisten Hotels auf Malta an strategischen Punkten im Zentrum der Dinge.

Wenn Sie jedoch nach Abgeschiedenheit suchen, gibt es ein paar Hotels, die für Sie geeignet sind. Diese befinden sich normalerweise im nördlichen Teil von Malta. Da Malta so klein ist, schaffen es diese Hoteltypen, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen.

Das liegt daran, dass Sie einerseits Ihre Privatsphäre und Abgeschiedenheit genießen können, andererseits aber nie zu weit von allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Insel entfernt sind.

Gozo ist viel ruhiger als Malta. Hotels dort sind in der Regel kleine Familienbetriebe. Sie werden auch einige große, luxuriöse Hotels finden.

Dann gibt es Comino, die dritte und kleinste bewohnte Insel der maltesischen Inseln. Es gibt nur ein Hotel in Comino, aber es ist mit allem ausgestattet, was Besucher während ihres Urlaubs benötigen.



Source by Marica Zammit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.