Die Vorteile des Teileigentums in Private Residence Clubs

Eine neue Art, ein Ferienhaus zu besitzen – für die wenigen Auserwählten: Bruchteilseigentum an Ferienhäusern, auch Private Residence Clubs genannt, ist ein relativ neues Konzept, das es Ihnen ermöglicht, vier bis 12 Wochen pro Jahr Wohneigentumsprivilegien in einem gehobenen Luxusresort zu genießen, jedoch zu einem Bruchteil der Kosten des Gesamteigentums.

Wenn Sie ein beeindruckendes Zweitwohnsitz mit personalisierten Dienstleistungen besitzen möchten und sich in einem teuren Erholungsgebiet befinden, aber die Kosten nicht rechtfertigen können, da Sie es nur wenige Wochen oder Monate im Jahr nutzen werden, ist diese Art von Immobilie genau das Richtige für Sie Arrangement könnte Sie ansprechen.

Ausstattung in Hülle und Fülle

Die meisten privaten Residenzclubs bieten umfangreiche Annehmlichkeiten. Dazu gehören ein extravagantes Clubhaus und ein Spa sowie Fünf-Sterne-Hotelservices, wie Sie sie in einem vollständig besessenen Ferienhaus, einer hochwertigen Eigentumswohnung oder einem Teilzeitnutzungsrecht nicht erwarten können.

Stellen Sie sich folgendes vor: Sie fahren in den Urlaub und rufen vorher die Mitarbeiter Ihres privaten Wohnheimclubs an. Auf Ihren Wunsch hin kauft das Personal Ihre Lebensmittel ein, reinigt Ihre Kleidung chemisch, nimmt Restaurantreservierungen vor, beheizt Ihr privates Planschbecken und platziert Krimskrams und Lieblingsfotos von Familienmitgliedern in Ihrer Wohnung. Sie werden am Flughafen von einem Mitarbeiter abgeholt, der Sie nach Hause bringt, wo ein detailgetreuer Jaguar auf Ihrem Parkplatz steht und Ihnen zur Verfügung steht.

Verstehe? Private Residence Clubs sind NICHT Ihr gewöhnliches zweites Zuhause.

Hervorragende Standorte

Fraktions- oder Residenzclubs sind in exklusiven Weltklasse-Resorts weltweit entstanden. Beliebte Orte sind St. Thomas, die Jungferninseln, Puerta Vallarta und Mexiko.

In den USA gab es die ersten Teilwohnungen in großen Skigebieten im Westen, insbesondere in Colorado, wo Immobilien so kostspielig waren, dass ein vollständiger Zweitwohnsitz für die meisten Menschen nicht in Frage kam. Schließlich breiteten sie sich in nordöstlichen Skigebieten aus. Seitdem tauchen in Golf-orientierten Gemeinden wie Hilton Head Island, South Carolina und beliebten Strandstaaten wie Florida Bruchzahlen auf.

Einige der beliebtesten Bruchzahlen finden sich in Jupiter, FL; Aspen Highlands, Bachelor Gulch und Aspen Snowmass, CO; Lake Tahoe, CA; und Whistler, British Columbia. In den USA ansässige Fraktionen bieten in der Regel einen guten Zugang zu den großen Flughäfen, was einen einfachen Transport ermöglicht.

Management durch Fünf-Sterne-Unternehmen

Der Schlüssel zum Erfolg von Bruchzahlen ist ihr professionelles Management. Die meisten werden von angesehenen Hotelunternehmen betrieben, die weltweit für ihre Weltklasse-Resorts bekannt sind. Darunter sind Ritz Carlton, Four Seasons, Starwood, Intrawest und Millennium, Marken, die für ihren Fünf-Sterne-Service und ihre Annehmlichkeiten bekannt sind.

Problemloser Besitz

Ein Teil des Reizes von Bruchzahlen besteht darin, dass sie völlig problemlos sind. Abgesehen davon, dass Ihnen ein Personal für persönlichen Service zur Verfügung steht, müssen Sie sich in einem privaten Residenzclub nie um Reparaturen, Wartung oder Haushaltsführung kümmern. Alles ist im Preis und in den Jahresgebühren enthalten und wird von der professionellen Verwaltungsgesellschaft erledigt.

Wertschätzungspotential

Bis heute gab es nur sehr wenige fraktionierte Resortentwicklungen. Die Nachfrage ist hoch. Infolgedessen ist es wahrscheinlich, dass es zu einer erheblichen Wertsteigerung kommt und nicht zu einer Wertminderung, die normalerweise bei Teilzeitnutzungsrechten auftritt.

Immobilienexperten sagen, dass die Aussichten für eine Wertsteigerung der Investitionen ausgezeichnet erscheinen. Sie können zumindest eine Wertsteigerungsparität gegenüber anderen Immobilien im Erholungsgebiet erwarten, in dem sich die Fraktion befindet.

Preise

Um einen Bruchteil zu kaufen, zahlen Sie einen einmaligen Kaufpreis und dann eine jährliche Unterhaltsgebühr, die alle Kosten abdeckt, die mit dem Eigentum an Eigentum und seiner Nutzung und Dienstleistungen verbunden sind.

Was kosten Bruchteile? Die Preise variieren je nach Größe, Ausstattung und Lage der einzelnen Immobilie. Die meisten liegen jedoch im Bereich von 100.000 bis 500.000 US-Dollar. Denken Sie daran, dass dies wirklich erstklassige Häuser sind, die Sie zwei- bis fünfmal so viel kosten würden, wenn Sie sie direkt kaufen würden, wie vollständig besessene Ferienhäuser.

Vergleich von Teilbeträgen mit Teilzeitnutzungsrechten

Wie lassen sich Bruchteile mit Teilzeitnutzungsrechten vergleichen? Das tun sie wirklich nicht. Bruchteile sind weitaus exklusiver und beinhalten viel mehr luxuriöse Annehmlichkeiten und Dienstleistungen als Teilzeitnutzungsrechte. Sie sind in der Regel größere Häuser, in der Regel drei bis fünf Schlafzimmer. Timesharing erlaubt Ihnen in der Regel nur ein bis zwei Wochen pro Jahr zu nutzen. Teilangebote bieten zwei bis 13 Wochen, und diese müssen nicht unbedingt aufeinanderfolgende Wochen sein. Wählen Sie die gewünschten Wochen aus.

In Bezug auf die Finanzierung ist es schwierig, einen Kredit von einer Bank oder einer Hypothekengesellschaft für ein Teilzeitnutzungsrecht zu erhalten. Die Zinsen sind hoch, unabhängig davon, wie gut Ihre Kreditwürdigkeit ist. Das liegt daran, dass die meisten Teilzeitnutzungsrechte bekanntlich im Laufe der Zeit an Wert verlieren. Umgekehrt betrachten Banken und Hypothekenbanken Bruchteile als Vermögenswert und behandeln sie oft wie jeden anderen Zweitwohnungskauf.

Warum tendieren Bruchteile dazu, an Wert zu gewinnen, während Teilzeitnutzungsrechte normalerweise an Wert verlieren? Es gibt ein paar Gründe. Bei Bruchteilen fließt mehr vom Dollar des Käufers in hochwertige Oberflächen und „Steine ​​und Mörtel“ als in Verkaufsprovisionen, die bei Teilzeitnutzungsrechten bis zu 40% -50% betragen können.

Darüber hinaus waren Timesharing-Werte aufgrund der großen Anzahl von Weiterverkäufen auf dem Markt in der Vergangenheit schlecht, ganz zu schweigen von einem kontinuierlichen Strom neuer Entwicklungen. Tatsache ist, dass sich der Sekundärmarkt für Timesharing nie wirklich entwickelt hat.

Umgekehrt gibt es eine begrenzte Anzahl von Bruchteilen auf dem Markt. Höchstwahrscheinlich wird diese Zahl gering bleiben, da Bruchteile nur an den allerbesten und begehrtesten Orten gebaut werden. Daher übersteigt die Nachfrage das Angebot und führt zu einer Wertsteigerung der Immobilie.

Vergleich von Bruchteilen mit Eigentumswohnungen

Fractionals (Private Residence Clubs) unterscheiden sich von Condo-Hotels dadurch, dass Sie eine bestimmte Zeit haben, in der Sie Ihr Ferienhaus nutzen können. Condo-Hotels sind in der Tat Eigentumswohnungen, die sich in Hotels befinden. Sie können Ihr Gerät verwenden, wann immer Sie möchten, und es in das Mietprogramm aufnehmen, wenn Sie es nicht verwenden. Fractionals bieten keine Teilnahme am Mietprogramm.

Bruchteile sind in der Regel größer als die meisten Eigentumswohnungen in Hotels. Die meisten Fraktionen bieten drei bis fünf Schlafzimmer, während die meisten Condo-Hoteleinheiten Studios mit einem Schlafzimmer oder zwei Schlafzimmern sind. Derzeit befinden sich die meisten Condo-Hotels in Miami und anderen umliegenden Städten in Südflorida. Bruchzahlen sind an der Westküste am weitesten verbreitet, insbesondere in Skigebieten. Beide Arten von Immobilien gewinnen jedoch schnell an Popularität, und bald wird es wahrscheinlich mehr Angebote im ganzen Land geben, um die wachsende Nachfrage zu befriedigen.



Source by Joel Greene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.