Erstellen Sie ein langweiliges Schlafzimmer neu, indem Sie Etagenbetten einsetzen

Mehr denn je wünschen sich die Menschen, dass ihr Schlafzimmer ein Rückzugsort ist, und der Hauptgrund dafür ist ihr verrückter Lebensstil. Wer möchte bei einem so hektischen und monotonen Zeitplan nicht, dass sich eine Oase verjüngt? Aber sind die normalen Schlafzimmer dafür geeignet?

Oftmals fühlen Sie sich bei den üblichen Schlafzimmerthemen gelangweilt. Es ist nicht so, dass die Standard-Schlafzimmer uninteressant sind, aber manchmal haben die Leute aufgrund des hektischen Zeitplans das Gefühl, dass ein anders gestaltetes Schlafzimmer benötigt wird. Wenn es Ihnen auch so geht, dann können die Etagenbetten sicherlich Abhilfe für Sie schaffen.

Bunker sind unterschiedlich gestaltete Betten, die übereinander gestapelt sind. Den Halt zur anderen Ebene geben die an der Ecke angebrachten Stangen. Das obere Bett ist über eine Leiter erreichbar. Außerdem ist die obere Fläche von Schienen umgeben, so dass verhindert werden kann, dass die schlafende Person herunterfällt.

In Haushalten werden diese als Zubehör für das Kinderzimmer verwendet, da sie es ermöglichen, die Stellfläche zu maximieren. Obwohl sie meistens für Kinder über sechs Jahren bevorzugt werden. Diese können auch an Orten verwendet werden, an denen der Platz begrenzt ist, wie z. B. auf Schiffen, Schlafsälen, Herbergen, Gefängniszellen usw.

Die Kosten dafür können stark variieren; Sie können leicht die Economy-Modelle finden, die aus einigen Legierungen oder Weichholz hergestellt werden. Die teuren Modelle sind meist aus Hartholz gefertigt und haben angesetzte Schubladen oder Einlegeböden.

Wussten Sie, dass es heutzutage eine große Auswahl an Etagenbetten gibt, aus denen Sie wählen können? Werfen wir einen Blick auf die Liste, die die verschiedenen Arten von Etagenbetten enthält:

Standard-Etagenbetten

Die Standard-Etagenbetten sind am gebräuchlichsten und werden normalerweise von den Landbewohnern bevorzugt. Ihre Struktur besteht aus gleichgroßen Betten zusammen mit den Matratzen, die übereinander gestapelt sind. Diese werden normalerweise für die Kinder bevorzugt.

Zwilling voll vorbei

Es ähnelt einem Standard-Etagenbett, aber wie der Name schon sagt, ist die Unterseite des Bettes mit einer Matratze in voller Größe und die obere mit einer Matratze in Doppelgröße gestapelt.

L-förmige Bunker

Bei diesen ist der untere Teil des Bettes im rechten Winkel angeordnet, und wenn Sie es von oben betrachten, erscheint es L-förmig. Diese Struktur bietet Platz für andere Gebrauchsgegenstände wie einen Arbeitstisch, einen Stuhl oder die andere Möbeleinheit am Boden des oberen Betts.

Hochbunker

Ein Hochbett hat nur die obere Koje, die darunter Platz schafft, um Dinge wie Sofagarnituren, Kommoden usw. aufzubewahren.

Dreibettzimmer Wretham Hochbett

Dies sind spezielle Einheiten, bei denen die Standardbetten an einem Hochbett befestigt sind, sodass insgesamt drei Betten vorhanden sind. Diese werden oft in einem Haushalt mit mehr als zwei Kindern oder manchmal sogar in Gefängniszellen verwendet.

Diese Betten können mit ein paar Accessoires geschmückt werden, so dass Sie Ihrem Schlafzimmer Charme verleihen und es aufpeppen können, damit es sich von normalen Schlafzimmern unterscheidet.

Ich hoffe, Sie kennen die Arten der Etagenbetten jetzt gut, dies wird Ihnen sicherlich helfen, das optimale für Ihre Region auszuwählen. Habt eine schöne Dekorationszeit!



Source by Suman S

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.