Montechoro, Portugal Resortführer

Der Ferienort Montechoro liegt an Portugals wunderschöner Algarve, am Stadtrand von Albufeira am nördlichen Ende des berühmten „Streifens“. Das Resort liegt ideal für das fantastische Nachtleben und die wunderschönen Sandstrände der Region. In den letzten Jahren hat sich das Resort stark entwickelt und verfügt nun über einige großartige Unterkunftseinrichtungen, darunter große Hotels und Apartmentkomplexe.

Die geschäftige Stadt Montechoro ist voll von Restaurants, Bars und Geschäften. Wenn Sie sich nach Ruhe und Frieden sehnen, besuchen Sie die traditionelle Altstadt von Albufeira mit einigen großartigen Fischrestaurants und einem Freiluftmarkt, auf dem Sie ein oder zwei Schnäppchen machen können.

Der goldene Sandstrand am nahe gelegenen Praia d’Oura ist nur 10 Minuten von Montechoro entfernt. Der Strand liegt in einer großen Bucht und ist durch bunte Sandsteinfelsen vor den Elementen geschützt. Bekannt als Golden Beach, gibt es hier viele Wassersportmöglichkeiten, darunter Wasserski, Jetski, Windsurfen, Paragliding, Kitesurfen und die bei Familien beliebten Bananenbootfahrten. Wenn Sie nach ruhigeren, abgelegeneren Stränden und Buchten suchen, gibt es viele, die vom Resort aus leicht zu erreichen sind, darunter der kleine Strand von Praia dos Averios mit einer Tauchschule, Santa Eulalia und Praia Maria Luisa. Im Tauchzentrum von Albufeira werden auch Tauchkurse und Ausflüge für alle Niveaus angeboten. Die Strände von Montechoro haben den Status der Blauen Flagge für Sauberkeit und Reinheit des Wassers. Entspannen Sie sich hier bei einer Bootsfahrt entlang der wunderschönen Küste und versuchen Sie sich gleichzeitig beim Angeln. Eine weitere großartige Möglichkeit, die Küste zu bewundern, ist ein Ausritt entlang des Strandes auf den berühmten Lustianos-Pferden oder eine Fahrt mit dem Heißluftballon und bestaunen Sie die Aussicht darunter. Nehmen Sie ein Seafari vom Yachthafen in Albufeira, um Delfine zu beobachten, erkunden Sie die riesigen Meereshöhlen mit dem Beiboot und gehen Sie Riffangeln.

Abseits vom Strand gibt es in Montechoro viel zu tun. Zu den Aktivitäten gehören Bowling, Rasenbowling, Tennis und Golf. Es gibt viele Golfplätze zur Auswahl, die alle von Montechoro aus leicht zu erreichen sind, darunter der fantastische 18-Loch-Golfplatz Salgados mit seinen Seemerkmalen und die 9-Loch-Golfplätze von Pine Cliffs und Balaia. Die ganze Familie wird den Zoomarine Park genießen, wo Sie mit Delfinen schwimmen können, das Aqualand mit aufregenden Wasserrutschen und Rutschen und den Montechoro Park, wo Sie einen Swimmingpoolkomplex, Minigolf, einen Spielbereich für kleine Kinder und Restaurants finden.

In der Umgebung von Montechoro gibt es so viel zu tun und zu sehen, dass Sie in Ihrem Last-Minute-Urlaub in Portugal kaum Zeit haben werden, anzuhalten und eine Verschnaufpause einzulegen.

Egal, ob Sie schöne Strände, ein reges Nachtleben oder einen entspannten Golfurlaub suchen, im Internet finden Sie immer viele Reiseangebote für die Algarve.



Source by Emma Healey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.